Behandlung von Bursitis (Bursopathien) in Marienbad, Tschechien
Anreisedatum Datum wählen Abreisedatum Datum wählen

Behandlung von Bursitis (Bursopathien) in Marienbad

Bursitis ist die Entzündung eines Schleimbeutels. Sie entsteht durch Verletzungen, Infektionen oder durch Dauerreizungen, vor allem am Ellbogen und Kniegelenk. In der Veterinärmedizin wird die Symptomatik einer Bursitis auch als Galle bezeichnet. Die Beschwerden der Schleimbeutelentzündung sind im Anfangsstadium sehr gering. Der Betroffene verspürt ein reibendes, brennendes Gefühl im Bereich der Kniescheibe oder des Ellenbogens. Dies kann von den Betroffenen im Sinne eines Fremdkörpergefühls (z. B.: „Kugeln“) meist sehr lange toleriert werden. Typischerweise zeigt sich im ausgeprägten Stadium eine deutliche Druckschmerzen, gut tastbare Schwellung im Bereich des Gelenks, reibende brennende Schmerzen bei Belastung, Überwärmung und Rötung. Ist eine bakterielle Infektion die Ursache, kann ein Fieber bestehen.


Die besten Kurhotels in Marienbad nach Qualität der Behandlungen

Spa-Hotel Sun Palace Spa and Wellness

Spa-Hotel Sun Palace Spa and Wellness 4*

8,4/10  
Weitere Kurhotels in Kurort Marienbad
Anreisedatum Datum wählen Abreisedatum Datum wählen

Kundenservice

Sie sind nicht sicher, nach welchen Kriterien Sie ein Kurort oder Kurhotel wählen sollen?

Sie brauchen Hilfe bei der Buchung?

Rufen Sie uns an und unsere Mitarbeiter werden Ihnen helfen.

Schauen Sie sich an, wie Sie ein Kurhotel in Marienbad auswählen können Häufig gestellte Fragen

Anastasia Folak Leiter der Supportabteilung

Ärztliche Beratung

Kostenlose Beratung eines Kurarztes

Wenn Sie Schwierigkeiten haben bei der Wahl eines Kurorts oder Kurhotel, welche sich bestens für die Behandlung Ihrer Krankheiten geeignet ist - nutzen Sie den kostenlosen Beratung einer Kurspezialistin Dr. Elena Khorosheva.

Schreiben Sie Ihre Frage hier

Elena Khorosheva Kurarzt bei sanatoriums.com

Suchen

Mehr Info

Startseite Tschechien Marienbad Kur Erkrankungen Bursitis (Bursopathien)