Behandlung von Ankylosierende Spondylitis/ Morbus Bechterew in Teplice, Tschechien
Anreisedatum Datum wählen Abreisedatum Datum wählen

Behandlung von Ankylosierende Spondylitis/ Morbus Bechterew in Teplice

Morbus Bechterew ist eine chronisch entzündliche rheumatische Erkrankung mit Schmerzen und Versteifung von Gelenken. Sie gehört zur Gruppe der Erkrankungen der Wirbelsäulengelenke (Spondylarthropathien) und betrifft vorwiegend die Lenden- und Brustwirbelsäule und die Kreuz-Darmbeingelenke. Außerdem kann es zu Entzündungen der Regenbogenhaut des Auges und selten anderer Organe kommen. Ankylosierende Spondylitis wird mit Kinesiotherapie, Physiotherapie und Medikamenten behandelt. Im Falle von schweren Formen, chirurgische Behandlung, Arthroplastik der Gelenke ist angezeigt.


Die besten Kurhotels in Teplice nach Qualität der Behandlungen

Kurhotel Beethoven

Kurhotel Beethoven 3*

ab 88 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

8,4/10  
Kurhotel Cisarske Lazne

Kurhotel Cisarske Lazne 4*

8,3/10  
Weitere Kurhotels in Kurort Teplice
Anreisedatum Datum wählen Abreisedatum Datum wählen

Kundenservice

Sie sind nicht sicher, nach welchen Kriterien Sie ein Kurort oder Kurhotel wählen sollen?

Sie brauchen Hilfe bei der Buchung?

Rufen Sie uns an und unsere Mitarbeiter werden Ihnen helfen.

Schauen Sie sich an, wie Sie ein Kurhotel in Teplice auswählen können Häufig gestellte Fragen

Anastasia Folak Leiter der Supportabteilung

Ärztliche Beratung

Kostenlose Beratung eines Kurarztes

Wenn Sie Schwierigkeiten haben bei der Wahl eines Kurorts oder Kurhotel, welche sich bestens für die Behandlung Ihrer Krankheiten geeignet ist - nutzen Sie den kostenlosen Beratung einer Kurspezialistin Dr. Elena Khorosheva.

Schreiben Sie Ihre Frage hier

Elena Khorosheva Kurarzt bei sanatoriums.com

Suchen

Mehr Info

Startseite Tschechien Teplice Kur Erkrankungen Ankylosierende Spondylitis/ Morbus Bechterew