Behandlung von Bronchialasthma in Marienbad, Tschechien

Startseite Tschechien Marienbad Kur Erkrankungen Bronchialasthma

Kurhotel
Pauschalreisen
Flüge
Transfers

Behandlung von Bronchialasthma in Marienbad

Das Asthma bronchiale, oft auch vereinfachend nur Asthma genannt, ist eine chronische, entzündliche Erkrankung der Atemwege mit dauerhaft bestehender Überempfindlichkeit. Bei entsprechend veranlagten Personen (mit überempfindlichem Bronchialsystem) führt die Entzündung zu anfallsweiser Atemnot infolge einer akuten Verengung der Atemwege – einer sogenannten Bronchialobstruktion. Diese Atemwegsverengung wird durch vermehrte Sekretion von Schleim, Verkrampfung der Bronchialmuskulatur und Bildung von Ödemen der Bronchialschleimhaut verursacht, sie ist durch Behandlung rückbildungsfähig. Eine Vielzahl von Reizen verursacht die Zunahme der Empfindlichkeit der Atemwege (bronchiale Hyperreaktivität oder auch Hyperreagibilität) und die damit verbundene Entzündung. 5 % der Erwachsenen und 7 bis 10 % der Kinder leiden an Asthma bronchiale.


Die besten Kurhotels in Marienbad nach Qualität der Behandlungen

Kurhotel Vltava-Berounka

Kurhotel Vltava-Berounka 4*

10,0/10  
Spa-Hotel St. Moritz

Spa-Hotel St. Moritz 4*

ab 67 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

10,0/10  
Spa-Hotel Villa Walir

Spa-Hotel Villa Walir 3*

ab 62 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,9/10  
Kurhotel Neapol

Kurhotel Neapol 4*

ab 69 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,6/10  
Kurhotel Butterfly

Kurhotel Butterfly 4*

ab 68 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,4/10  
Spa-Hotel Devin Video ansehen

Spa-Hotel Devin 3*

ab 41 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,6/10  
Weitere Kurhotels in Kurort Marienbad
Kurhotel
Pauschalreisen
Flüge
Transfers
  • Marienbad

Suchen

Mehr Info