Behandlung von Menopause in Marienbad, Tschechien

Startseite Tschechien Marienbad Kur Erkrankungen Menopause

Kurhotel
Pauschalreisen
Flüge
Transfers
Erwachsene
Kinder

Behandlung von Menopause in Marienbad

Die Zeit hormoneller Umstellung um das 50. Lebensjahr einer Frau wird als Wechseljahre oder Menopause bezeichnet. Mit dem Absinken weiblicher Sexualhormone im Blut gehen einige körperliche Veränderungen einher, die bei vielen Frauen zu Beschwerden führen. Häufig kommt es zu Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme oder trockenen Schleimhäuten. Das Menopausensyndrom wird mit Hormontherapie (Östrogene, Gestagene), Phytotherapie, Ernährung und Lebensstilanpassungen behandelt.


Die besten Kurhotels in Marienbad nach Qualität der Behandlungen

Kurhotel Neapol

Kurhotel Neapol 4*

ab 70 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,6/10  
Kurhotel  Imperial

Kurhotel Imperial 4*

ab 81 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,4/10  
Kurhotel Centralni Lazne Video ansehen

Kurhotel Centralni Lazne 4*

ab 74 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,4/10  
Kurhotel Spa Resort Hvezda Video ansehen

Kurhotel Spa Resort Hvezda 4*

ab 87 € für 1 Nacht Vollpension mit Heilprozeduren

9,4/10  
Weitere Kurhotels in Kurort Marienbad
Kurhotel
Pauschalreisen
Flüge
Transfers
Erwachsene
Kinder
  • Marienbad

Suchen

Mehr Info